Pride-Week: Sind Drogen das neue Schwul?

Diskussion: Sind Drogen das neue Schwul?

Die Behauptung Drogen seien das neue Schwul macht als Schlagwort immer mal wieder die Runde in der Legalisierungsszene und bekommt meist viele Likes.

Sind Homophobie und Drogenprohibition zwei Seiten der gleichen Medaille? Das wollen wir in der Pride-Week, am Mittwoch den 03.08.2016, diskutieren.

Pride-Week: Diskussion – Sind Drogen das […]

weiterlesen ›

Drogenkrieg auf St.Pauli eskaliert

Militarisierung einer gesellschaftlichen Debatte

Am Montagabend startete die Hamburger Polizei eine „Groß-Offensive“ (Mopo Video) im Hamburger Drogenkrieg. Das Hamburger Tagesjournal spricht von einem deutlichen „Signal an die Drogenszene und den Stadtteil„: „Bisher verfolgte die Polizei eher eine Politik der Nadelstiche im mühsamen Stellungskrieg gegen die Dealer in St. Pauli, St. Georg und der Schanze. In solchen Formulierungen wird deutlich […]

weiterlesen ›

Wie Legalisieren? – Regulierung beginnt auf Landesebene

 Bremen einen Schritt vor – Hamburg einen zurück?

Vergangene Woche hatte der CSC-HH zur Diskussion der Frage „Wie Legalisieren?“ den Hamburger Justizsenator Dr. Till Steffen, sowie den Strafrechtler Prof. Dr. Lorenz Böllinger, Georg Wurth vom Deutschen Hanfverband und Stephanie Dehne die gesundheitspolitische Sprecherin der regierenden SPD-Fraktion in der Bremischen Bürgerschaft, auf das Podium in der […]

weiterlesen ›