Konferenz: Es kann nur noch in eine Richtung gehen – Drogenmärkte regulieren

Am vergangenen Wochenende trafen sich in Hamburg Fachleute aus der Drogenhilfe, Verbänden, der Politik und Wissenschaft, sowie Vertreter aus städtischen und kommunalen Verwaltungen, um über eine neue Drogenpolitik zu beraten. Eingeladen zu der zweitägigen Fachtagung hatte der Hamburger Zusammenschluss AG Drogenpolitik Hamburg (AG Dropo). Die AG ist eine offene Arbeitsgemeinschaft von Personen aus verschiedenen Organisationen. […]

weiterlesen ›

Bundeskonferenz: Schluss mit KRIMInalisierung – Drogenmärkte regulieren

Zeit für Veränderung! Das Betäubungsmittel-Gesetz hat versagt und ausgedient

Am 21. und 22.Oktober findet in Hamburg die bundesweite drogenpolitische Konferenz „Schluss mit Kriminalisierung – Drogenmärkte regulieren“ statt. Es sind zahlreiche Referenten zu unterschiedlichen Aspekten geladen und es werden rund 250 Teilnehmer erwartet. Der über 40 Jahre geltende internationale Konsens, die Welt mit Verboten und repressiven […]

weiterlesen ›